Kindergartenfotos

Erinnert Ihr Euch an Eure eigene Kindergartenmappe? Die Bilder sind austauschbar, sie sagen nichts darüber aus, wer ihr früher wart, oder wer ihr heute seid. Jedes Kind wurde in gleicher Pose, mit gleichem Gesichtsausdruck fotografiert, ob es nun wollte oder nicht.


Ich fotografiere Eure Kinder im freien Spiel, ohne sie zu etwas zu zwingen. Kein Kind MUSS, jedes Kind KANN aber gern in die Kamera lächeln. Und wer nicht gern fotografiert wird, kommt während des Spielens, unbemerkt auf das Foto.


Ich nehme mir für jedes Kind Zeit, es gibt kein "Der Reihe nach abfotografieren"  Weil gute Fotos einfach Zeit brauchen, und nicht planbar sind.


So entsteht eine wirklich echte Dokumentation der Kindergartenzeit, die Eurem Kind später einmal eine wertvolle Erinnerung sein wird. Denn gute Fotos stärken das Selbstvertrauen, und sind eine Investition für das ganze Leben.